Fernwärme-Ausbau am Weinweg

25.04.2019

Bau einer Verteilerleitung von Mai bis Mitte September

Die Stadtwerke Karlsruhe bauen die Fernwärme in der Fächerstadt stetig weiter aus. Um neue Kunden entlang des Weinwegs anzuschließen, verlegt die Netzservice Gesellschaft der Stadtwerke dort von Mai bis Mitte September eine Verteilerleitung sowie Hausanschlüsse.

Die Arbeiten werden abschnittsweise durchgeführt. Ab dem 6. Mai bis zum 21. Juni wird im Weinweg zwischen Durlacher Allee und der Kreuzung Elfmorgenbruchstraße gearbeitet. In diesem Zeitraum fallen die beiden rechten Fahrstreifen des Weinwegs in Richtung Norden weg. Ab dem 24. Juni verlagert sich das Baufeld dann in den nördlichen Weinweg bis in Höhe des dortigen Autozentrums.

Während der Sommerferien, von Ende Juli bis Mitte September, arbeiten die Stadtwerke schließlich auf der Rechtsabbieger-Spur der Elfmorgenbruchstraße in den nördlichen Weinweg. In dieser Zeit ist eine Einfahrt in den nördlichen Weinweg nicht möglich. Eine Umleitung über den Großmarkt wird ausgeschildert. 

Der Netzservice der Stadtwerke und die beauftragten Baufirmen bemühen sich um einen zügigen Arbeitsablauf, um die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer und Anlieger möglichst gering zu halten. Die Baumaßnahme ist mit der gesamtstädtischen Baukoordination abgestimmt und findet unter Berücksichtigung angrenzender Baumaßnahmen statt.  

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen