Neuer NAME UND MEHR PERSONAL

02.01.2014

Zum 1. Januar hat die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH ihre Arbeit aufgenommen / Für die Kunden ändert sich nichts

Seit wenigen Tagen hat die Netzgesellschaft der Stadtwerke unter neuem Namen ihre Arbeit aufgenommen: Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH ist mit jetzt rund 460 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Netzbetreiber für Strom und Gas sowie technischer Dienstleister für Wassernetze und Baudienstleister für das Fernwärmenetz. Neben den vier staatlich anerkannten Prüfstellen übernimmt sie das Mess- und Zählerwesen in den vier Sparten Strom, Gas, Wasser, Wärme.
 
Mit dem neuen Namen und dem größeren Unternehmen wird dem Energiewirt­schafts­gesetz Rechnung getragen. „Für den Kunden ändert sich durch den neuen Marktauftritt nichts“, so Dr. Michael Becker, Geschäftsführer der Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH, denn die in der Vergangenheit im Netzgeschäft bei den Stadtwerken Karlsruhe tätigen Personen bleiben dieselben, arbeiten aber seit Anfang Januar bei der Netzservice-Gesellschaft. „Damit stellen wir uns den geänderten Anforderungen in der Energiewirtschaft“, betont Dr. Michael Becker.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen